Player wird geladen ...

Pop in der Kirche? Klartext.

Dass der "Pop-Kaplan" Christian Olding auch Rockmusik in der Kirche spielen lässt, ist kein Geheimnis. Was er aber über Helene Fischer denkt schon. Mehr dazu in der neuen Folge Klartext.

Wie weit darf Kirchenmusik gehen? Dürfen auch Heavy Metal und Hip-Hop im Gottesdienst gespielt werden?

Niemand könnte sich einen Gottesdienst ohne Musik vorstellen. Bei großen Messfeiern dürfen es gerne Orgel und Choräle sein. Wenn aber innerhalb der sakralen Mauern Rock- und Popsongs ertönen, trifft das nicht immer auf Zustimmung. Gehört Pop in die Kirche oder ist das unangemessen? Und wer entscheidet denn darüber, was angemessen ist? Schließlich hatten die Engel zur Lobpreisung nur die Harfe zur Verfügung. Die finden wir allerdings selten im Gottesdienst. "Pop-Kaplan" Christian Olding sagt, was er darüber denkt.

Im Video-Format von katholisch.de wird Klartext gesprochen, statt um den heißen Brei herumgeredet. Kaplan Christian Olding aus dem Bistum Münster kommentiert alle zwei Wochen dienstags auf katholisch.de aktuelle Themen aus Kirche und Gesellschaft. Olding macht dabei auch vor heiklen Themen nicht Halt. "Nur zu Weihnachten in den Gottesdienst?", "Christen und die Willkommenskultur?" oder "Die Rolle der Frau in der Kirche?" Mit "Klartext" gibt es neben dem "Standpunkt" ein weiteres starkes Meinungsformat auf katholisch.de.

katholisch.de

Nein sagen! Klartext.

Nein sagen! Klartext.

Ist "Nein sagen" unchristlich? Darf ich alles mit mir machen lassen? Und wie hätte Jesus reagiert? Kaplan Christian Olding erklärt, wie man sich als Christ in bestimmten Situationen verhalten sollte – mit einem überraschenden Ergebnis.

  Video ansehen

Sonntagsarbeit? Klartext.

Sonntagsarbeit? Klartext.

Sonntags gibt es frische Brötchen und immer häufiger haben die Geschäfte offen. Das geht gar nicht, findet Christian Olding. Seine Meinung begründet er nicht nur mit christlichen Motiven.

  Video ansehen

Weg mit dem Kreuz? Klartext.

Weg mit dem Kreuz? Klartext.

Kopftuch, Kippa, Kreuz… Religiöse Symbole verschwinden mehr und mehr aus dem öffentlichen Raum. Teils durch gesellschaftlichen Wandel, teils durch Staatsdekrete. Ein Angriff auf die Religionsfreiheit?

  Video ansehen

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017